Was heisst Kreativität? Für uns bedeutet Sie, sich immer wieder von neuem auf einen Prozess einzulassen, an dessen Anfang eine Idee steht und an dessen Ende ein neues, überraschendes Produkt folgt. Pragmas steht für einen pragmatischen Zugang. Mit intuitiver Sicherheit und doch qualitativ auf höchstem Niveau nähern wir uns einer Lösung an. Dieser Prozess findet in erster Linie bei der Suche nach dem geeigneten Interface statt.

interface-design

Unsere Website-Interfaces bringen verschiedene Ansprüche auf den Punkt. Erstens steht die Projektidee, dann die erforderlichen Funktionalitäten, die technischen Möglichkeiten der Darstellung auf einem Computer und schliesslich auch der grafische Entwurf. Wir lassen die Layouts von externen Partnern gestalten und begleiten sie dabei sehr eng. Der für uns spezielle pragmatische Zugang äussert sich dabei und in der Folge bei der Realisierung der Web-Vorlagen.

Unsere Interfaces sind so state-of-the-art, dass sie sozusagen l’art pour l’art werden. Zu unseren reinen Imageauftritt-Kunden zählen in der Folge in erster Linie Musiker, Künstler und Gestalter, welche dieses Vorgehen entsprechend würdigen können.

templates-realisation

Ein Template stellt die Maske für Inhalte dar, mit der Sie im Internet publiziert werden. Sie beinhält alle Darstellungsvorlagen für die unterschiedlichen Zwecke. Wir realisieren qualitativ hochwertige Templates, die vor allem dadurch glänzen, dass sie plattform- und browserunabhängig gleichwertig dargestellt werden.

Zudem realisieren wir spezielle Weichen für unterschiedliche Darstellungszwecke. So entwickeln wir neben den eigentlichen Browsertemplates spezielle Drucktemplates, Templates für Mobiltelefone wie auch das iPhone und Templates für Mailings.

Bei Templates stellt sich auch die Frage der Mehrsprachigkeit. In der Schweiz mit den 4 Landessprachen gehören zum Zeichensatz viele Sonderzeichen. Wir achten dabei je nach Medium darauf, dass die Zeichensätze immer korrekt interpretiert werden.

barrierefreies xhtml

Ein weiterer wichtiger Anspruch, der Kreativität bei der Realisation fördert ist der Standart der W3C (World Wide Web Consortium). Hier ist definiert, welche technischen Mittel wie eingesetzt werden sollen. Die Folge davon ist, dass die technische Lesbarkeit einer Website zunimmt, je konformer sie realisiert ist. Unsere Templates sind grösstenteils W3C-konformes xhtml.

Neben der technischen Lesbarkeit ist auch die Barrierefreiheit für die Leser ein höchst anzustrebendes Ziel. Damit meint man, dass eine Website für möglichst alle Benutzer, auch für solche mit eingeschränkter Wahrnehmung zugänglich sein muss. Wir realisieren Templates, die neben zustätzlichen Hilfsmitteln wie “Skiplist” zum Zugang der Seitenbestandteile, “Sitemap” und “Suche” zum Zugang zu Seiteninhalten auch in der Programmierung so sauber sind, dass man sich einfach zurecht findet.

multimedia

Vor lauter Normen und technischen Einschränkungen darf eine Website aber auch nicht langweilig werden. Texte stehen normalerweise eher im Hintergrund und die visuellen und akkustischen Möglichkeiten des Bildschirms bieten doch einen gewissen Reiz. Diesen akzentuiert zu nutzen gehört natürlich auch zu unseren Spezialitäten. Wir bieten Bildgalerien, Video- und Toneinbindung an. Dazu nutzen wir einerseits eine automatische Aufbereitung auf dem Server oder weisen Sie in die Konvertierung in geeignete Formate ein.